Wärmeübertrager in Barneveld für zwei Ställe des Geflügelhofs Jansen-Otten

Wärmeübertrager

Jansen-Otten entschied sich im März 2020 für die Installation eines kombinierten Wärmeübertragers für die beiden (vorhandenen) Ställe. Dies erwies sich unter anderem angesichts des knappen Raums zwischen den beiden Ställen als beste Lösung. Die Installation erfolgte auf der Basis einer bereits vorhandenen Anlage von Big Dutchman, bestehend aus einer Mistbandbelüftung samt Leitungen.

Misttrocknung

Da der Wärmeübertrager über dem Mistband Luft mit geringer Luftfeuchtigkeit zuführt, ist der Mist bei Jansen-Otten schon nach wenigen Wochen trockener als früher.

Nebel(kühl)system

Darüber hinaus wurde in den Wärmeübertrager ein Vernebelungssystem eingebaut. Dabei wird das Wasser in der Abluft vernebelt, was den Vorteil hat, dass die Luftfeuchtigkeit der Einlassluft nicht steigt, während diese dennoch gekühlt wird. Dadurch ist der Kühleffekt noch stärker, denn ein Huhn ist auf die Kühlung durch die Verdampfung von Wasser über die Atmung angewiesen, was behindert wird, wenn die Luftfeuchtigkeit bereits durch Vernebelung sehr hoch ist.

Staubabsaugung

Die Abluft aus dem Stall wird vor dem Eintritt in den Wärmeübertrager in einem Trommelfilter mit Filtergewebe gefiltert. Auf diesem Filtergewebe ist eine Staubabsaugung installiert, die das Gewebe reinigt und die Effizienz des Wärmeübertragers auf hohem Niveau hält.

Überzeugt von unseren Qualitäten?

Sie interessieren sich für eines unserer Produkte oder möchten Informationen für Ihr Umbauprojekt, Renovierungsprojekt oder Stallneubau? Bitte kontaktieren Sie uns unverbindlich oder fordern Sie ein Angebot an.